Welche Gardinengröße sollte ich für 9-Fuß-Decken bekommen?

Gefragt von: Yassa Myers | Zuletzt aktualisiert: 10. Juni 2020
Kategorie: Innendekoration für Haus und Garten
5/5 (2.135 Aufrufe. 24 Stimmen)
Bei einer 9-Fuß-Decke und unter Annahme idealer Szenarien würde ich einen 98-Zoll-Vorhang verwenden, der den Boden nicht berührt, solange Sie die Vorhangstange ein paar Zoll wie 4 bis 5 Zoll vom oberen Rand des Fensters halten.

Welche Gardinengröße sollte ich davon für 3 m Decken bekommen?

Vorgefertigte Vorhänge sind im Allgemeinen in Standardlängen erhältlich: 84 Zoll für 8- Fuß-Decken , 96 Zoll für 9- Fuß-Decken und 108 Zoll für 10- Fuß-Decken . Wenn Sie Ihre Gardinen gerne pfützen , kaufen Sie einfach eine Nummer größer .

Man kann sich auch fragen, wie viel Zoll ist eine 9-Fuß-Decke? Schnelle Höhenmessungen: Fügen Sie bei einem 3 Fuß hohen Tisch (36 Zoll) weitere 36 Zoll hinzu, um die Lücke zwischen dem Tisch und der Kronleuchterbasis zu berücksichtigen: 36 Zoll + 36 Zoll = 72 Zoll. Ziehen Sie diese Zahl von Ihrer Deckenhöhe ab, um Ihre maximale Kronleuchterhöhe zu erhalten: 9 Fuß oder 108 Zoll – 72 Zoll = 36 Zoll.

Davon, wie hängen Sie Vorhänge an einer 9 Fuß hohen Decke auf?

Um Ihr Fenster und Ihren Raum größer erscheinen zu lassen, hängen Sie die Gardinenstange direkt unter die Decke , wie ich es in meinem Esszimmer getan habe. Dies funktioniert am besten in Räumen mit 8, 9 oder 10 Fuß hohen Decken mit Vorhangpaneelen , die jeweils 94″, 108″ oder 120″ lang sind.

Wo hängen Sie Vorhänge an einer 10 Fuß hohen Decke auf?

Halten Sie bei hohen Decken die Vorhänge innerhalb von 20 cm von den Fensteroberseiten. Räume mit hohen Decken ( 10 oder mehr Meter hoch) haben oft mehr als einen Fuß zwischen Fenster und Deckenlinie oder gar keinen Platz.

23 Antworten zu ähnlichen Fragen gefunden

Ist es in Ordnung, wenn Vorhänge den Boden nicht berühren?

1. The Slight Float – Weniger als ein Zoll über dem Boden . Wenn Sie Ihre Gardinen ohne Unterbrechung aufhängen möchten, damit sie ganz gerade hängen, dann ist der Float die beste Option für Sie. Es berührt nicht den Boden , sondern nur ganz knapp.

Dürfen Schlafzimmervorhänge den Boden berühren?

Der Stoff sollte gerade den Boden berühren oder einen halben Zoll darüber schweben. Dies ist auch ein großartiger Ansatz für Café- Vorhänge (kurze Paneele, die nur den unteren Teil eines Fensters bedecken und das Fensterbrett treffen), die an Orten wie Küche und Bad gut funktionieren, wo lange Vorhänge nicht praktisch sind.

Soll ich 84- oder 96-Zoll-Vorhänge bekommen?

Beim Kauf in Geschäften oder online gibt es zwei Standardlängen: 84 Zoll und 95 oder 96 Zoll . Die Länge des Vorhangs bestimmt die Höhe der Stange. Wenn Sie 84 Zoll lange Gardinen kaufen , muss die Stange ungefähr 84 Zoll über dem Boden montiert werden, wenn die Vorhänge ohne Ringe an der Stange hängen.

Wie lang sollten Vorhänge bei 9 Fuß Decken sein?

Bei einer 9-Fuß-Decke und unter Annahme idealer Szenarien würde ich einen 98-Zoll-Vorhang verwenden, der den Boden nicht berührt, solange Sie die Vorhangstange ein paar Zoll wie 4 bis 5 Zoll vom oberen Rand des Fensters halten.

Wie viele Zentimeter von der Decke sollten Vorhänge aufgehängt werden?

Je höher die Gardinenstange, desto höher erscheint das Fenster, also befestige deine Gardinenstange nach Möglichkeit näher an der Decke als an der Oberseite deines Fensters. Eine Faustregel ist, dass sie 4-6 Zoll über dem Fensterrahmen sitzen sollten.

Welche Gardinengröße brauche ich?

Beispiel: Wenn Ihr Fenster 36" breit ist (Fensterbreite x 2 = 72"), benötigen Sie Vorhänge , die eine Mindestbreite von 72" oder 2 Paneele für dieses Fenster ergeben. In diesem Fall ergeben 2 Paneele etwa 100" bis 120 " der Breite, die schön und voll aussehen wird. Runden Sie immer auf die nächste volle Zahl auf.

Wie wählen Sie die Vorhanglänge aus?

So wählen Sie die Länge Ihrer Vorhänge
  1. In formellen oder eleganten Räumen sollten Vorhänge nur den Boden berühren.
  2. Ein romantisches Zimmer verdient elegante, extralange Vorhänge, die auf dem Boden schwimmen oder pfützen.
  3. Gardinen an der Fensterbank oder an der Unterseite der Fensterverkleidung (sogenannte Schürze) sehen toll aus und sind praktisch in einer Küche.

Sind kurze Vorhänge aus der Mode gekommen?

Kurze Vorhänge
Bildlich gesprochen, ist der Hochwasser Stil nicht die attraktivste Art und Weise Vorhänge zu hängen. Die kürzere Länge kann veraltet erscheinen. Außerdem kann es die visuelle Höhe Ihres Raums halbieren. Aus rein praktischer Sicht sind jedoch manchmal kurze Vorhänge die beste Option.

Wie weit sollten Vorhänge vom Boden entfernt sein?

Die richtige Position für frei hängende Vorhänge ist ½ Zoll über dem Boden . Dieser Abstand ermöglicht das Wischen und Reinigen und erzeugt gleichzeitig die Illusion, dass der Vorhang den Boden berührt.

Wie hängt man Vorhänge mit niedrigen Decken auf?

Vorhänge hoch aufhängen
Hängen Sie Vorhänge 4 – 8 Zoll über die Fensterleiste. Dies verleiht Ihrem Raum optisch mehr Höhe. Selbst in einem Raum mit niedrigen Decken lässt das Aufhängen der Stangen mindestens auf halbem Weg zwischen der Leiste und der Decke Ihre Decken höher erscheinen.

Was ist die richtige Platzierung von Gardinenstangen?

Die ideale Position für die Gardinenstange ist 15 cm links/rechts von der Fensterleiste. Möglicherweise müssen Sie Anpassungen vornehmen, je nachdem, wie viel linearer Platz benötigt wird, damit der Vorhangstoff leicht hängt und „voll“ aussieht. Die Endstücke oder dekorativen Enden von Stangen können sich über die 6 Zoll hinaus erstrecken.

Was ist die richtige Höhe zum Aufhängen von Vorhängen?

Eine Faustregel (von Architectural Digest) ist, dass Vorhänge zwischen 10 und 15 cm über dem Fensterrahmen aufgehängt werden sollten, also installieren Sie Ihre Gardinenstange entsprechend. Wenn Sie die Gardinenstange hoch aufhängen , wird das Fenster höher erscheinen.

Wie hängt man Vorhänge von der Decke?

Wie man eine Gardinenstange von der Decke hängt
  1. Messen und markieren. Verwenden Sie einen Bleistift, um zu markieren, wo jede Gardinenstangenhalterung zur Deckenmontage hingehört.
  2. Anker installieren. Verwenden Sie die Bohrmaschine, um Trockenbauanker zu installieren.
  3. Vorhänge aufhängen. Schieben Sie Ihre Vorhänge auf die Gardinenstange und stecken Sie die Stange in die Montagehalterungen.

Wo hängen Sie Gardinen mit Zierleisten auf?

Vorhänge hoch aufhängen
  1. Nötigstes Minimum: mindestens 3" bis 6" höher als die Oberkante des Fensters, wenn Sie so viel Platz zum Arbeiten haben.
  2. Noch besser: auf halbem Weg zwischen dem oberen Rand des Fensters und der Decke, plus ein oder zwei Zoll.
  3. Wenn Sie eine Zierleiste haben, montieren Sie die Gardinenstange direkt unter der Zierleiste.

Wie hängen Sie Vorhänge mit Command-Haken an der Decke auf?

Schritte
  1. Kaufen Sie 2 bis 3 Gardinenstangen Command Haken, die zu Ihrer Gardinenstange passen.
  2. Wischen Sie die Wand über dem Fensterrahmen vorsichtig mit Reinigungsalkohol ab, reiben Sie nicht.
  3. Markieren Sie mit einem Bleistift an der Wand, wo Sie die Befehlshaken platzieren möchten.
  4. Schneiden Sie die Spitze der Haken nach unten, wenn sie zu lang sind.

Was kann ich tun, wenn meine Gardinen zu kurz sind?

Frage des Tages – Wie repariere ich zu kurze Vorhänge?
  1. Holen Sie sich die 96″ langen Vorhänge und hängen Sie Ihre Stange höher an Ihre Wand, wenn Sie den Raum haben. (Null Kosten)
  2. Kaufen Sie die 96-Zoll-Gardinen und schneiden / säumen Sie sie auf die richtige Länge. (mittlere Kosten)
  3. Nähen Sie einen Rand an die Unterseite Ihrer 84-Zoll-Vorhänge.