Wie lässt sich ein Kellergeschoss am günstigsten fertigstellen?

Gefragt von: Erzsebet Wyder | Zuletzt aktualisiert: 1. April 2020
Kategorie: Haus und Garten Indoor-Umweltqualität
4,3/5 (3.594 Ansichten . 35 Stimmen)
Günstige Kellerboden-Ideen
  1. Epoxid- und Betonfarbe. Farbe ist im Allgemeinen die günstigste Option für den Kellerboden .
  2. Betonfleck und Versiegelung. Betonfleck ist eine weitere kostengünstige Option.
  3. Linoleum oder Vinyl.
  4. Bodenbelag aus Keramikfliesen.
  5. Gummi- und Schaumstoffmatten.
  6. Traditioneller Teppichboden.
  7. Laminat oder Engineered Hardwood.

Wenn man dies berücksichtigt, was ist der beste Bodenbelag für einen Kellerzementboden?

Da Bodenbelagsexperten im Allgemeinen davon abraten, herkömmliche Streifen- oder Dielenharthölzer unter der Qualität zu verlegen, sind die sechs besten Optionen für Kellerböden auf Beton:

  • Holz.
  • Laminieren.
  • Teppich.
  • Vinylfliesen.
  • Keramikfliese.
  • Gummifliese.

Wissen Sie auch, ob Vinyldielenböden gut für Keller sind? Vinyl - Dielen ist haltbarer thaneither Kork oder Bambus, so dass es eine gute Wahl , wenn Ihr Kellergeschoss viel Fußverkehr bekommt. Einige Luxus- Vinyldielen haben eine extra dicke Deckschicht, die noch haltbarer und widerstandsfähiger gegen Abrieb und kleinere Kratzer ist.

Auch zu wissen, was ist die günstigste Option für Bodenbeläge?

Beste budgetfreundliche Optionen für Küchenböden

  • Laminieren. Laminatböden werden in anderen Räumen des Hauses häufiger verwendet, sind jedoch eine kostengünstige Option für Küchenböden.
  • Vinyl. Vinylböden gehören zu den preisgünstigsten Küchenböden.
  • Kork. Kork ist ein gut gehütetes Geheimnis in der Welt der Küchenböden.
  • Keramikfliese.
  • Linoleum.
  • Gefärbter Beton.

Ist es in Ordnung, Laminatböden im Keller zu verlegen?

Laminatboden kommt in einfach zu installpieces , die zusammen reißen, Installation macht einen cinch.Conventional Laminatboden ist immer noch eine Option für Keller, aber es wird die Installation von asub- Boden , um zu verhindern Feuchtigkeitsschäden erfordern.

35 Antworten zu ähnlichen Fragen gefunden

Ist Teppich gut für den Keller?

Teppich ist aus mehreren Gründen eine großartige Bodenbelagsoption für einen fertigen Keller . Der Teppich ist warm, weich und gepolstert und eignet sich daher ideal zum Abdecken des kalten Zementbodens.

Können Sie Vinyldielen auf unebenem Boden verlegen?

Vinyl und Linoleum
Erhältlich in Platten und Fliesen , ist Vinylboden einfach zu verlegen und funktioniert gut auf unebenen Oberflächen. Obwohl sie nicht so flexibel , wie Teppich, Vinyl paßt noch leicht an die Form des Bodens darunter.

Kann man Linoleum auf einen Zementboden legen?

Beton : Vinylplatten können auf Beton verlegt werden, wenn die Betonoberfläche sauber, glatt und trocken ist. Reparieren Sie alle Löcher oder Risse. Sie können hohe Stellen mit einem Grinder absenken. Linoleum- oder Vinylböden : Vinylplatten können über alte Linoleum- oder Vinylböden gelegt werden, wenn der vorhandene Boden in gutem Zustand ist.

Brauche ich einen Unterboden in meinem Keller?

Während ein Untergrund ist zu addstructural Stärke nicht erforderlich , wenn Sie Finish Boden auf ofa Betonplatte (wie in einem Keller umgestalten) Verlegung werde, Beton bietet zwei weitere Vorteile Estrich über: Dampness Kontrolle. Bringen Sie vor dem Verlegen des Unterbodens eine Dampfsperre aus Kunststofffolie an.

Kann Schimmel unter Vinyldielenböden wachsen?

Es mag Sie überraschen zu erfahren, dass Sie unter Vinylböden Schimmel finden können – nicht nur auf dem Vinyl , sondern auch darunter . Nun, Sie können . Manchmal findet man sogar Schimmel unter Dielen. Schimmel wächst oft an versteckten Stellen.

Ist Vinylboden giftig?

Eine kürzlich durchgeführte Studie ergab, dass die meisten Vinylböden aus wiederaufbereitetem Kunststoff giftige Phthalate, Blei, Cadmium, bromierte Flammschutzmittel und andere giftige Chemikalien enthalten. Diese Chemikalien können zur Luftverschmutzung in Innenräumen beitragen, indem sie aus dem Bodenbelag in die Luft und Staub in Häusern abdriften.

Was ist der beste Bodenbelag für das Geld?

Zu berücksichtigende Bodenbelagsarten
  1. Hartholz. Massivholz ist in den USA seit Jahrzehnten einer der beliebtesten Bodenbeläge.
  2. Holz aus Holz. Parkett sieht aus wie Massivholz, wird aber anders hergestellt.
  3. Bambus.
  4. Keramikfliese.
  5. Laminieren.
  6. Vinyl.
  7. Linoleum.
  8. Kork.

Wie viel kostet es, einen 12x12-Raum mit Teppichboden auszustatten?

Typisch Kosten: Die Preise reichen von $ 2 Asquare Fuß für die meisten preiswerten Teppichböden, einschließlich someself klebend Teppichfliesen, um so viel wie $ 100 Asquare Hof für High-End - oder benutzerdefiniertes Projekt. Anständige Teppichböden und Polster können normalerweise für 19 bis 38 US-Dollar pro Quadratmeter oder 300 bis 600 US-Dollar für einen 12 x 12 Fuß großen Raum installiert werden .

Wie nennt man Kunstholzböden?

Laminat (auch schwebende Holzfliesen in den Vereinigten Staaten genannt) ist ein mehrschichtiger Kunststoffböden Produkt verschmolzen zusammen mit einem Laminierprozess. Laminatböden simulieren Holz (oder manchmal Stein) mit einer fotografischen Applikationsschicht unter einer klaren Schutzschicht.

Wie lange hält Laminatboden?

Die durchschnittliche Lebensdauer für Laminat isbetween 15 und 25 Jahre Bodenbelag, aber es kann so lange wie 30 Jahre aus so kurz wie 10 yearsto variieren. Der Unterschied in der Lebenserwartung hängt von der Qualität des Bodenbelags ab , ob er richtig verlegt wurde und wie stark er befahren wird.

Ist Teppich- oder Laminatboden günstiger?

Die Kosten für Teppiche sind im Allgemeinen viel billiger als die Kosten für Laminatböden , aber Laminatböden haben den Vorteil, dass sie länger haltbar sind, leichter zu reinigen sind und weniger anfällig für Witterungsschäden sind.

Ist Vinyl- oder Laminatboden besser?

Laminat, wie Vinyl Planke, isalso extrem haltbar und ist eine gute Wahl für Haushalte mit childrenand Haustieren. Laminatboden ist überlegen in Bezug auf fading.While Laminat verblassen , wenn sie Sonnenlicht über longperiods der Zeit ausgesetzt ist, kann es beständiger als vinylflooring ist.

Was ist der beste Bodenbelag für ein Haus?

Keramik- oder Porzellanfliesen
Fliesen sind seit langem die beste Option für Badezimmer, aber Hauskäufer lieben sie auch in alltäglichen Essbereichen, Küchen, Fluren, Eingangsbereichen, Schlammräumen und Waschküchen. Interms von Farbe und allgemeiner Stil Optionen, ist eine Fliese weit vom mostversatile Material zur Verfügung Boden.

Welcher Bodenbelag lässt sich am einfachsten selbst verlegen?

Schauen Sie sich diese 7 einfachen DIY-Bodenbelagsoptionen an:
  • Peel-and-Stick-Vinyl-Fliesenboden. Selbstklebende Vinylfliesen können schnell und einfach verlegt werden.
  • Teppichfliesenboden.
  • Schwimmender Vinylbodenbelag.
  • Laminatdielenboden.
  • Fertigparkett aus Holz.
  • Bemalte Holzböden.
  • Befleckter Betonboden.

Ist Laminatboden giftig?

Laminatboden ist giftig, weil thewood-Verbindungs - Klebstoff und Deckschicht enthalten und emit Chemikalien, die schädlich für unsere Gesundheit sind. Dieses große amerikanische Unternehmen verkaufte früher Laminatböden , die die sicheren Werte für emittiertes Formaldehyd überstiegen.

Soll der Kellerboden gedämmt werden?

Wenn ein Keller als Lager- oder Wohnfläche genutzt wird, muss er trocken gehalten werden, um Schimmel und Hausstaubmilben zu vermeiden. Keller sollten an ihrem Umfang isoliert werden – sie sollten nicht zwischen den Etagen isoliert werden .

Wie kann ich meinen Betonboden isolieren?

Es gibt zwei Möglichkeiten, isolierende Betonböden zu handhaben. Sie können Holzschwellen auf den Boden, fillthe Lücken mit Hartschaumisolierung, befestigen und dann yourfinish Böden gelten. Oder, wie weiter unten erläutert, können Sie die Platte mit Hartschaum - Isolierung abdecken, fügen Sie zwei Schichten ofplywood und dann die Zielboden hinzuzufügen.