Was ist Dextromethorphan Guaifenesin?

Gefragt von: Trancito Luts | Zuletzt aktualisiert: 16. Januar 2020
Kategorie: medizinische Gesundheit Lungen- und Atemwegsgesundheit
4,7/5 (125 Ansichten . 44 Stimmen)
Was ist Dextromethorphan und Guaifenesin ? Dextromethorphan ist ein Hustenstiller. Es beeinflusst die Signale im Gehirn, die den Hustenreflex auslösen. Guaifenesin ist ein schleimlösendes Mittel. Es hilft, Stauungen in Brust und Rachen zu lösen und erleichtert das Aushusten durch den Mund.

Wissen Sie auch, ob ich Dextromethorphan und Guaifenesin zusammen einnehmen kann?

Vermeiden Sie die Anwendung von Dextromethorphan und Guaifenesin zusammen mit anderen Arzneimitteln, die Schläfrigkeit verursachen oder Ihre Atmung verlangsamen (wie Opioid-Medikamente, Muskelrelaxantien oder Arzneimittel gegen Angstzustände oder Krampfanfälle). Einige Arzneimittel können bei gemeinsamer Anwendung unerwünschte oder gefährliche Wirkungen haben.

Wissen Sie auch, welches Arzneimittel Guaifenesin und Dextromethorphan enthält? Mucinex DM ist ein Hustenmittel , das Dextromethorphan, ein Hustenmittel , und Guaifenesin, ein schleimlösendes Mittel , enthält. Diese Kombination aus zwei Medikamenten hilft, Schleim und Schleim zu lösen und Bronchialsekrete zu verdünnen, wodurch Husten produktiver wird.

Wissen Sie auch, ist Guaifenesin das gleiche wie Robitussin?

Robitussin und Mucinex sind zwei Markenmedikamente gegen Erkältung, die den gleichen Wirkstoff Guaifenesin enthalten . Guaifenesin ist ein schleimlösendes Mittel. Es wirkt, indem es den Schleim in Ihren Atemwegen verdünnt. Einmal verdünnt, löst sich der Schleim, sodass Sie ihn aushusten können.

Machen Guaifenesin und Dextromethorphan schläfrig?

Informieren Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie allergisch gegen Guaifenesin oder Dextromethorphan sind ; oder wenn Sie andere Allergien haben. Dieses Produkt kann inaktive Inhaltsstoffe enthalten, die allergische Reaktionen oder andere Probleme verursachen können. Dieses Medikament kann Sie schwindlig oder schläfrig machen .

39 Antworten zu ähnlichen Fragen gefunden

Was ist der Unterschied zwischen Dextromethorphan und Guaifenesin?

Dextromethorphan ist ein Hustenstiller. Es beeinflusst die Signale im Gehirn, die den Hustenreflex auslösen. Guaifenesin ist ein schleimlösendes Mittel. Es hilft, Stauungen in Brust und Rachen zu lösen und erleichtert das Aushusten durch den Mund.

Sollte ich Guaifenesin nachts nehmen?

Die Symptome, die sie behandeln, sind unterschiedlich. Sie können Mucinex und NyQuil sicher zusammen einnehmen, wenn Sie die empfohlene Dosierung für jedes Medikament befolgen. Die nächtliche Einnahme von Mucinex zusammen mit NyQuil kann Sie jedoch tatsächlich vom Einschlafen abhalten. Mucinex löst Ihren Schleim, was dazu führen kann, dass Sie mit Husten aufwachen.

Erhöht Guaifenesin Ihre Herzfrequenz?

Das Pseudoephedrin in Mucinex D kann Ihr Herz beeinträchtigen und Ihren Blutdruck erhöhen. Zu den Symptomen von herzbezogenen Nebenwirkungen gehören: erhöhte Herzfrequenz . pochender Herzschlag .

Macht mich Dextromethorphan schläfrig?

Nebenwirkungen. Leichte Benommenheit/Schwindel, Übelkeit oder Erbrechen können auftreten. In seltenen Fällen kann es bei einigen Patienten bei normaler Dosierung zu schwerer Schläfrigkeit/Schwindel kommen. Wenn eine dieser Nebenwirkungen anhält oder sich verschlimmert, informieren Sie unverzüglich Ihren Arzt oder Apotheker.

Welche Medikamentenklasse ist Dextromethorphan?

Dextromethorphan gehört zu einer Klasse von Medikamenten, die als Antitussiva bezeichnet werden. Es wirkt, indem es die Aktivität in dem Teil des Gehirns verringert, der Husten verursacht.

Macht Guaifenesin schläfrig?

Schwindel, Benommenheit , Kopfschmerzen, Magenverstimmung, Übelkeit, Verstopfung, Nervosität oder Schlafstörungen können auftreten. Wenn eine dieser Nebenwirkungen anhält oder sich verschlimmert, wenden Sie sich umgehend an Ihren Arzt oder Apotheker.

Welche Medikamente interagieren mit Guaifenesin?

Wechselwirkungsberichte für Guaifenesin / Phenylephrin und die unten aufgeführten Arzneimittel anzeigen.
  • Afrin (Oxymetazolin nasal)
  • Benadryl (Diphenhydramin)
  • Claritin (Loratadin)
  • Cymbalta (Duloxetin)
  • Fischöl (mehrfach ungesättigte Omega-3-Fettsäuren)
  • Flexeril (Cyclobenzaprin)
  • Levaquin (Levofloxacin)
  • Lyrica (Pregabalin)

Können Sie Ibuprofen zusammen mit Guaifenesin und Dextromethorphan einnehmen?

Es wurden keine Wechselwirkungen zwischen Guaifenesin DM und Ibuprofen gefunden . Dies bedeutet nicht unbedingt, dass keine Wechselwirkungen bestehen. Wenden Sie sich immer an Ihren Arzt.

Hört Guaifenesin auf zu husten?

Zur Linderung von Verstopfungen in der Brust, die als Folge einer Erkältung, Grippe oder Allergie auftreten. Macht Husten produktiver. Guaifenesin hört nicht auf zu husten ; Husten ist jedoch wichtig, da der Körper so überschüssigen Schleim entfernen kann. Guaifenesin wird im Allgemeinen gut vertragen.

Welcher Mucinex ist am besten bei trockenem Husten?

„Wie Mucinex DM helfen kann, Ihren Husten zu lindern“
Während Husten hilft, den überschüssigen Schleim aus den Atemwegen zu reduzieren, brauchst du manchmal eine Pause. Mucinex ® DM kombiniert Guaifenesin und Dextromethorphan, um Ihnen weniger, aber produktiveren Husten zu bescheren und eine verstopfte Brust zu lindern, indem der Schleim verdünnt und gelöst wird .

Was löst Schleim aus der Brust?

Dampf. Wenn Sie die Luft feucht halten, können Sie Schleim lösen und Verstopfungen und Husten reduzieren. Das National Heart, Lung, and Blood Institute empfiehlt die Verwendung eines Kaltnebel-Luftbefeuchters oder Dampfverdampfers. Atmen Sie den Dampf sanft ein, um den Schleim zu lösen.

Was ist das beste Hustenmittel?

Was sind die besten rezeptfreien Hustenmittel?
  • Pseudoephedrin: Ein OTC-Arzneimittel, das verstopfte Nase lindert.
  • Guaifenesin: Guaifenesin, das oft unter dem Markennamen Mucinex bekannt ist, ist das einzige rezeptfreie Expektorans, das zur Linderung von Erkältungssymptomen erhältlich ist.

Wie hört man auf zu husten?

19 natürliche und Hausmittel zur Heilung und Linderung von Husten
  1. Bleiben Sie hydratisiert: Trinken Sie viel Wasser, um den Schleim zu verdünnen.
  2. Dampf einatmen: Nehmen Sie eine heiße Dusche oder kochen Sie Wasser und gießen Sie es in eine Schüssel, stellen Sie sich der Schüssel zu (bleiben Sie mindestens 1 Fuß entfernt), legen Sie ein Handtuch über den Hinterkopf, um ein Zelt zu bilden, und atmen Sie ein.
  3. Verwenden Sie einen Luftbefeuchter, um den Schleim zu lösen.

Was hilft bei Schleim in der Lunge?

Es gibt auch viele abschwellende Nasensprays auf dem Markt. Sie können Produkte wie Guaifenesin (Mucinex) ausprobieren, das den Schleim dünnt, damit er nicht in Ihrem Rachen oder Ihrer Brust sitzt. Diese Art von Medikamenten wird als schleimlösend bezeichnet, was bedeutet, dass es Ihnen hilft , Schleim zu entfernen, indem es verdünnt und gelöst wird.

Löst Robitussin Schleim auf?

Robitussin Schleimlösende Doppelwirkung
Ist für schwere Staus in der Brust formuliert. Es enthält sowohl das schleimlösende Guaiphenesin als auch das Schleimlösemittel Bromhexin. Diese Kombination hilft , einen Husten zu lösen, indem sie eine Verstopfung löst, damit Sie sie aushusten und von Ihrer Brust nehmen können.

Ist Robitussin gut gegen Schleim?

Robitussin DM wird verwendet, um Ihren Husten vorübergehend von leichten Halsreizungen oder einer Erkältung zu lindern. Es hilft auch, Schleim aus einer verstopften Brust zu lösen, so dass Sie ihn aushusten und ausspucken können.

Welcher Mucinex eignet sich am besten für Schleim?

Mucinex und Mucinex DM enthalten beide den Wirkstoff Guaifenesin. Dies ist ein Expektorans. Es hilft, Schleim aus Ihrer Lunge zu lösen, damit Ihr Husten produktiver ist. Ein produktiver Husten bringt den Schleim, der Brust Staus verursacht.