Wie schalte ich meinen Whirlpool-Ofen aus?

Gefragt von: Josef Arboli | Zuletzt aktualisiert: 1. Juli 2020
Kategorie: Haushaltsgeräte für Haus und Garten
4,1/5 (9.628 Aufrufe . 22 Stimmen)
So stoppen Sie einen selbstreinigenden Whirlpool von Whirlpool
  1. Drücken Sie die mit "CANCEL/OFF" gekennzeichnete Taste oder den Tastaturbereich - oder mit einem ähnlichen Ausdruck -, um die meisten Prozesse im Ofen zu stoppen, einschließlich des Selbstreinigungszyklus und des Garvorgangs.
  2. Drücken Sie zweimal auf den Tastaturbereich oder die Taste mit der Aufschrift „TIMER“, „TIMER SET/OFF“, „TIMER OFF“ oder ähnlich, um den Timer bei den meisten Modellen zu stoppen.

Wie schalten Sie den Whirlpool-Ofen folglich aus?

So stoppen Sie einen selbstreinigenden Whirlpool von Whirlpool

  1. Drücken Sie die mit "CANCEL/OFF" gekennzeichnete Taste oder den Tastaturbereich - oder mit einem ähnlichen Ausdruck -, um die meisten Prozesse im Ofen zu stoppen, einschließlich des Selbstreinigungszyklus und des Garvorgangs.
  2. Drücken Sie zweimal auf den Tastaturbereich oder die Taste mit der Aufschrift „TIMER“, „TIMER SET/OFF“, „TIMER OFF“ oder ähnlich, um den Timer bei den meisten Modellen zu stoppen.

Anschließend stellt sich die Frage, wie erkenne ich, ob mein Whirlpool-Ofen ausgeschaltet ist? Untersuchen Sie das Heizelement auf Löcher oder Blasen. Um festzustellen, ob das Bake-Element kurzgeschlossen ist, verwenden Sie ein Multimeter, um das Element auf Durchgang zu testen. Wenn das Backelement keinen Durchgang hat, ersetzen Sie es. Wenn das Grillelement kurzgeschlossen ist, schaltet sich der Ofen möglicherweise nicht aus .

Auch zu wissen, wie schalte ich meinen Backofen aus?

Drücken Sie mit der Fingerkuppe die Backofen-Aus- Taste auf dem Bedienfeld. Drehen Sie den Heim-Schutzschalter an das Gerät für 30 Sekunden aus und dann wieder einschalten.

Warum bleibt mein Backofen an, wenn ich ihn ausschalte?

Wenn der Ofen nach dem Ausschalten weiter heizt, ist wahrscheinlich die Steuerplatine defekt. Wenn die Steuerplatine defekt ist, ersetzen. Manchmal, wenn das Heizelement durchbrennt, kann es einen Kurzschluss an der Innenseite des Ofens. Wenn das Heizelement kurzgeschlossen ist, schaltet sich der Ofen nicht aus .

39 Antworten zu ähnlichen Fragen gefunden

Schalten sich Whirlpoolöfen automatisch aus?

Wenn „12 Hr“ angezeigt wird, schaltet sich der Backofen nach 12 Stunden automatisch aus .

Wie setze ich meinen Whirlpool zurück?

Setzen Sie die Stromversorgung des Produkts zurück:
  1. Schalten Sie das Gerät aus, indem Sie den/die Leistungsschalter eine (1) Minute lang ausschalten.
  2. Schalten Sie das Gerät ein, indem Sie den/die Leistungsschalter einschalten.
  3. Überwachen Sie den Ofen/den Herd eine (1) Minute lang, um sicherzustellen, dass der Fehlercode nicht erneut angezeigt wird.
  4. Überprüfen Sie den Ofenbetrieb.

Kann man den selbstreinigenden Backofen vorzeitig ausschalten?

Die Zeit, die Sie wählen, hängt davon ab, wie schmutzig der Ofen ist. Lassen Sie den Ofen nach dem Reinigungszyklus abkühlen. Der Ofen schaltet sich automatisch aus, wenn der Reinigungszyklus beendet ist, aber Sie können ihn erst öffnen, wenn er auf normale Backtemperaturen abgekühlt ist. Ascherückstände mit einem feuchten Tuch abwischen.

Was bedeutet loc bei Whirlpool-Ofen?

Bedienfeld ist gesperrt

Was passiert, wenn Sie den selbstreinigenden Ofen stoppen?

Kohlenmonoxidansammlung
Insbesondere die angebackenen und verkohlten Lebensmittel, die sich häufig auf dem Boden des Ofens befinden , können zur Bildung von Kohlenmonoxid führen. Diese Reaktion tritt auf , wenn sich diese übrig gebliebenen Lebensmittel während des Reinigungszyklus zu erhitzen und zu verbrennen beginnen.

Wie funktioniert ein Whirlpool-Ofen?

So heizen Sie einen Whirlpool-Ofen vor
  1. Drücken Sie die Taste „Backen“ auf dem Bedienfeld des Backofens. Auf dem Display erscheint die Temperatur „350“.
  2. Drücken Sie die "+"-Taste unter "Set Temp/Time", wenn Sie die Temperatur von 350 Grad Fahrenheit erhöhen möchten.
  3. Drücke Start." Der Backofen piept, wenn die Vorheiztemperatur erreicht ist.

Wie kann ich das Piepen meines Whirlpool-Ofens stoppen?

Um Ihren Ofen zurückzusetzen , trennen Sie ihn vom Strom und lassen Sie ihn mindestens 30 Sekunden lang vom Netz getrennt. Wenn der Piepton nach dem erneuten Anschließen des Backofens erneut ertönt, muss die Ursache des Fehlercodes ermittelt werden.

Warum läuft der Lüfter meines Backofens weiter, nachdem ich ihn ausgeschaltet habe?

Der Lüfter Sie hören kann , ist eigentlich ein Kühlgebläse , die hinter dem Bedienfeld befindet. Dies wird auch weiterhin für eine Weile laufen , nachdem der Ofen den Kühlprozess unterstützen ausgeschaltet wurde. Das Gebläse stoppt automatisch, wenn der Ofen ausreichend abgekühlt ist.

Woher weiß ich, ob der Backofen ausgeschaltet ist?

5 Anzeichen dafür, dass dein Ofen auf dem Weg ist
  1. Ihre Lieblingsrezepte kommen nicht richtig heraus. Vielleicht bist du es nicht!
  2. Ihr Gasofen zündet nicht – Pilotprobleme. Gasöfen können im Gegensatz zu elektrischen Öfen besonders gefährlich sein, wenn Teile abgenutzt sind.
  3. Ihr Elektrobackofen heizt nicht auf.
  4. Arbeitsplatten brennen beim Kochen.
  5. Ihr Backofen ist nicht zu reinigen.

Wie lange braucht ein Backofen zum Abkühlen?

Es kann zwischen 30 und 90 Minuten dauern , bis der Ofen nach einem Selbstreinigungszyklus abkühlen.

Wie lange bleibt ein Backofen nach dem Ausschalten warm?

Die Zeit hängt von der Temperatur ab, auf die der Ofen eingestellt wurde – kann bei einem heißen Ofen über eine Stunde betragen . Allerdings ist der Lüfter recht leise. Erneut vorheizen hängt von der Temperatur ab, die der Ofen erreichen muss. Um auf 450 zu gelangen, dauert es etwa 10 Minuten.

Schalten Öfen automatisch aus?

Die meisten Öfen und Herde mit Touchpad-Uhrsteuerung schalten sich nach 12 Stunden automatisch ab . Der Vorteil davon ist die Sicherheit und Energieeinsparung, wenn der Ofen versehentlich eingeschaltet bleibt. Modelle ohne Uhr oder Timer haben keine automatische Abschaltung.

Kann man den Heißluftofen ausschalten?

Jeder Ofen hat also diese „ Konvektionsströme “ aus Wärme und Luft. Ein Umluftventilator wird der Ofen viel schneller austrocknen, so ist es am besten Kekse oder Brot backen , ohne die Konvektion auf. Die meisten Konvektionöfen haben die Möglichkeit , den Ventilator oder auszuschalten, damit Sie die richtige Backumgebung wählen.

Wie schaltet man ein Backofengebläse aus?

So schalten Sie den Ventilator in einem Konvektionsofen aus
  1. Schalten Sie die Konvektionsoption aus.
  2. Öffnen Sie die Backofentür während des Heißluftgarens, um das Gebläse auszuschalten.
  3. Schalten Sie den Heißluftofen aus und lassen Sie ihn abkühlen.
  4. Schalten Sie die Backofeneinstellung auf konventionell, wenn Ihr Heißluftofen eine Kombination aus konventioneller und Heißluft ist.

Was passiert, wenn ich den Herd angelassen habe?

„Ein Ofen ist so konzipiert, dass er auf unbestimmte Zeit läuft“, sagt Drengenberg. „ Wenn Sie es eingeschaltet lassen und nichts auf dem Herd oder in der Nähe des Herds ist , wird es wahrscheinlich weiterlaufen, bis Sie zurückkommen“, sagt er. Es würde also nichts passieren . Und doch ist unbeaufsichtigtes Kochen die Hauptursache für Hausbrände.

Wie entsperren Sie die Bedienelemente eines Whirlpool-Ofens?

Um das Bedienfeld zu sperren , halten Sie LOCK 3 Sekunden lang gedrückt . Eine Kontrollleuchte über Lock leuchtet auf. Um das Bedienfeld zu entsperren , halten Sie LOCK 3 Sekunden lang gedrückt .