Wie töte ich Tmux?

Gefragt von: Yadira Brauin | Zuletzt aktualisiert: 13. Juni 2020
Kategorie: Technik und Computer - Betriebssysteme
4.1/5 (817 Ansichten . 16 Stimmen)
Töte Tmux- Sitzungen
Um zu beenden, wenn angehängt, drücken Sie Strg+b und x. Drücken Sie "y", um die Sitzung zu beenden . Sie können mit dem Befehl „ tmux ls“ überprüfen, ob die Sitzung geschlossen ist. Vorsichtig sein!

Ebenso fragen die Leute, wie ich alle Tmux-Sitzungen beende?

Wenn Sie in einer tmux Sitzung sind , würden Sie behalten möchten, verwenden Sie tmux Kill - Sitzung -a alle anderen Sitzungen zu schließen. Um eine bestimmte Sitzung zu schließen, verwenden tmux Listen- Sitzungen die Sitzung , die Sie töten wollen zu identifizieren, und verwenden Sie dann tmux Kill - Sitzung -t targetSession auf diese spezielle Sitzung zu töten.

Außerdem, wie liste ich eine Tmux-Sitzung auf? Drücken Sie in tmux das Präfix Strg+b und dann:

  1. Sitzungen. :new<CR> Liste der neuen Sitzungen Sitzungen $ Name Sitzung.
  2. Windows (Tabs) c neues Fenster , Fenster benennen w Fenster auflisten f Fenster finden & Fenster beenden .
  3. Scheiben (geteilt)
  4. Fenster-/Scheibenchirurgie.
  5. Sonstiges

Wie kann ich dann eine Byobu-Sitzung beenden?

byobu ermöglicht es Benutzern, mehrere Sitzungen zu erstellen. Einmal gibt es mehrere Sitzungen sind, wie eine ganze Sitzung zu töten? Wenn es eine Sitzung foo mit 3 Fenstern und eine Leiste mit 4 Fenstern gibt, muss der Benutzer zum Beenden der Sitzung foo dreimal in jedem Fenster STRG+F6 ausführen, um eine gesamte Sitzung zu beenden .

Wie verbinde ich mich mit einer Tmux-Sitzung?

Im Folgenden sind die grundlegendsten Schritte für den Einstieg in Tmux aufgeführt:

  1. Geben Sie an der Eingabeaufforderung tmux new -s my_session ein,
  2. Führen Sie das gewünschte Programm aus.
  3. Verwenden Sie die Tastenkombination Strg-b + d, um sich von der Sitzung zu trennen.
  4. Verbinden Sie sich erneut mit der Tmux-Sitzung, indem Sie tmux attach-session -t my_session eingeben.

22 Antworten auf verwandte Fragen gefunden

Wie speichert man eine Tmux-Sitzung?

Um eine gesamte tmux-Sitzung zu speichern , geben Sie prefix + Control + s ein. Wenn dann etwas den tmux- Server tötet, passiert dies, wenn der Akku leer ist oder wenn jemand über das Kabel stolpert und der Strom unterbrochen wird. Mit tmux -resurrect ist der Verlust Ihrer tmux-Sitzung kein Problem.

Was ist der Tmux-Befehl?

tmux ist ein Terminal-Multiplexer für Unix-ähnliche Betriebssysteme. Es ermöglicht den gleichzeitigen Zugriff auf mehrere Terminalsitzungen in einem einzigen Fenster. Es ist nützlich, um mehr als ein Befehlszeilenprogramm gleichzeitig auszuführen.

Soll ich Tmux verwenden?

Warum sollten Sie tmux lernen? Anstatt viele Fenster selbst zu verfolgen, können Sie tmux verwenden , um sie zu erstellen, zu organisieren und zwischen ihnen zu navigieren. Noch wichtiger ist, dass Sie mit tmux Sitzungen trennen und erneut anhängen können, sodass Sie Ihre Terminalsitzungen im Hintergrund laufen lassen und später wieder aufnehmen können.

Wo ist meine Tmux-Konf?

Die Konfigurationsdatei befindet sich in /usr/share/ tmux , nicht in /usr/share/doc/ tmux .

Wie kann ich die Größe von Tmux ändern?

Um die Größe von tmux-Fenstern zu ändern , sollten Sie zuerst Ihr Präfix drücken – standardmäßig Strg + b – und dann den Doppelpunkt: . Dies bewirkt, dass am unteren Bildschirmrand eine Eingabeaufforderung angezeigt wird. Jetzt sollten Sie durch einen Bindestrich in Resize -pane in der Eingabeaufforderung gefolgt geben - und entweder D, U, L, R.

Wie schließe ich das Fenster in Tmux?

Pane töten . Wenn Sie eine Scheibe töten wollen, ist der richtige Befehl Strg + b von x gefolgt. Wenn Sie jedoch einfach Exit geben Sie den Prozess läuft in der Scheibe zu beenden, tmux wird auch die Scheibe töten.

Ist Tmux besser als Bildschirm?

Tmux ist benutzerfreundlicher als der Bildschirm und enthält eine nette Statusleiste mit einigen Informationen darin. Tmux bietet eine automatische Fensterumbenennung, während dem Bildschirm diese Funktion fehlt. Der Bildschirm ermöglicht die gemeinsame Nutzung von Sitzungen mit anderen Benutzern, während Tmux dies nicht tut. Das ist die großartige Funktion, die Tmux fehlt.

Wie teilt man Tmux-Fenster auf?

Hier ist eine Liste einiger grundlegender tmux-Befehle:
  1. Strg+b " — Teilfenster horizontal teilen.
  2. Strg+b % — Teilfenster vertikal teilen.
  3. Strg+b-Pfeiltaste – Fenster wechseln.
  4. Halten Sie Strg+b gedrückt, lassen Sie es nicht los und halten Sie eine der Pfeiltasten gedrückt – Bereichsgröße ändern.
  5. Strg+bc — (c)erzeuge ein neues Fenster.
  6. Strg+Bn — zum (n)ext-Fenster wechseln.

Wie verwende ich byobu?

Stellen Sie zuerst eine SSH-Verbindung zu Ihrem Server her und aktivieren Sie Byobu , falls dies nicht bereits in den vorherigen Schritten aktiviert wurde. Starten Sie eine neue Sitzung, indem Sie STRG+UMSCHALT+F2 drücken, und verwenden Sie dann ALT+UP und ALT+DOWN, um durch Ihre geöffneten Sitzungen vor- und zurückzublättern. Sie können STRG+D drücken, um Byobu zu beenden und alle Ihre Sitzungen zu schließen.

Was ist Byobu-Ubuntu?

Byobu ist ein textbasierter GPLv3-Open-Source-Fenstermanager und Terminal-Multiplexer. Es wurde ursprünglich entwickelt, um elegante Verbesserungen des ansonsten funktionalen, einfachen, praktischen GNU-Bildschirms für die Ubuntu- Server-Distribution bereitzustellen.

Wie killt man einen Bildschirm unter Linux?

Um beim Ausführen von screen automatisch mehrere Fenster zu starten, erstellen Sie eine . screenrc-Datei in Ihrem Home-Verzeichnis und fügen Sie screen- Befehle darin ein. Zum Beenden Bildschirm (kill alle Fenster in der aktuellen Sitzung), drücken Sie Strg-a Strg-.

Was ist M in Tmux?

Von tmux (1) : m Aktuellen Bereich markieren (siehe select-pane - m ). Das bedeutet, dass Sie Cb m (oder gleichwertig in Ihrer Umgebung) gedrückt haben, um diesen Bereich zu markieren. Wenn Sie M bereits etwas anderem zugeordnet haben, können Sie auch Cb : (um die tmux- Eingabeaufforderung einzugeben ) verwenden, gefolgt von select-pane - M , um die Markierung zu löschen.

Was ist Präfix in Tmux?

Abkürzungen: tmux verwendet , was einen Präfix Schlüssel bezeichnet wird, die STRG + b ist standardmäßig. tmux interpretiert den Tastendruck nach dem Präfix als tmux- Shortcut. Beispiel: Um sich mit einem Shortcut von Ihrer Sitzung zu trennen: Drücken Sie STRG+b, lassen Sie beide Tasten los und drücken Sie dann d.

Wie installiere ich Tmux-Plugins?

Plugins installieren
  1. Neues Plugin zu ~/. tmux. conf mit set -g @plugin ''
  2. Drücken Sie Präfix + I (Großbuchstaben i, wie in Install), um das Plugin abzurufen.

Wie passt man Tmux an?

Anpassen von Tmux
  1. Schritt 1: So ändern Sie die Statuszeile. set -g status-left <Optionen> set -g status-right <Optionen>
  2. Schritt 2: Tmux-spezifische Werte. Tmux hat seine eigenen Werte, die für verschiedene Dinge stehen.
  3. Schritt 3: Verwenden von Bash-Befehlen zum Anzeigen von Cool Stuff.
  4. Schritt 4: Plugins.
  5. Schritt 5: Anpassen der Windows.

Welche Option geben Sie dem Bildschirm, um eine Sitzung zu benennen?

Sie können eine Sitzung beim Starten mit der Option -S name benennen . Von einem laufenden Bildschirm aus können Sie ihn ändern, indem Sie STRG-a, :sessionname name eingeben. Sie können laufende Bildschirm Sitzungen mit Bildschirm -ls anzuzeigen, und mit Bildschirm -xs Namen eines nach dem Namen verbinden. Innerhalb einer einzelnen Bildschirmsitzung können Sie auch jedes Fenster benennen .

Wie lade ich Tmux conf neu?

tmux . conf und dann Quelle es in der aktuellen tmux Sitzung. Jetzt können Sie die tmux-Konfiguration schnell im tmux- Fenster öffnen, indem Sie <prefix> gefolgt von Shift + M verwenden, Ihre Konfiguration bearbeiten und speichern, wenn Sie fertig sind. Um die tmux- Konfiguration neu zu laden , verwenden Sie <prefix> gefolgt von r .