Können andere auf Dropbox hochladen?

Gefragt von: Bochra Kimi | Zuletzt aktualisiert: 11. Februar 2020
Kategorie: Fotobearbeitungssoftware für Technologie und Computer
4.6/5 (299 Ansichten . 15 Stimmen)
Verwenden Sie Dateianfragen, um Dateien von jedem direkt in Ihrem Dropbox- Konto zu sammeln und zu empfangen. Jeder kann Ihnen eine Datei senden, unabhängig davon, ob er ein Dropbox- Konto hat oder nicht. Alle gesammelten Dateien werden automatisch in einem einzigen Dropbox- Ordner organisiert. Personen, die Dateien in Ihre Dateianfrage hochladen , können nicht auf Ihre Dropbox zugreifen.

Ebenso fragen die Leute, wie andere meiner Dropbox Fotos hinzufügen können.

  1. Melden Sie sich bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf Dateien.
  3. Klicken Sie auf Dateianforderungen.
  4. Klicken Sie auf das Symbol … (Ellipse).
  5. Klicken Sie auf Bearbeiten.
  6. Sie können beide bearbeiten. Was fordern Sie an? und Wo sollen diese Dateien in Ihrer Dropbox abgelegt werden?
  7. Klicken Sie auf Speichern.

Wie lade ich Dateien auf Dropbox hoch? So laden Sie andere Dateitypen hoch

  1. Öffnen Sie die Dropbox-App.
  2. Öffnen Sie den Dropbox-Ordner, in dem Sie Ihre Dateien speichern möchten.
  3. Tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf das Pluszeichen (+).
  4. Tippen Sie auf Dateien hochladen (Android) oder Datei erstellen oder hochladen (iOS).
  5. Tippen Sie auf Hochladen (Android) oder Datei hochladen (iOS).

Wie kann also jemand anderes auf meinen Dropbox-Link hochladen?

So fügen Sie Ihrem Dropbox-Konto über die Registerkarte Freigabe einen freigegebenen Ordner hinzu:

  1. Melden Sie sich bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie auf Dateien.
  3. Klicken Sie auf Teilen.
  4. Suchen Sie den freigegebenen Ordner, auf den Sie zugreifen möchten. Klicken Sie neben dem Ordnernamen auf das Symbol … (Ellipse) und wählen Sie Hinzufügen.

Kann jeder auf meine Dropbox zugreifen?

Alle Dateien, die Sie in Dropbox speichern, sind privat. Andere Personen können diese Dateien nicht sehen und öffnen, es sei denn, Sie geben absichtlich Links zu Dateien oder Ordner für andere frei. Hinweis: Wenn Sie Mitglied eines Dropbox Business-Teams sind, können Ihre Administratoren auf die Dateien in Ihrem Teamkonto zugreifen .

25 Antworten zu ähnlichen Fragen gefunden

Wo ist der Upload-Button bei Dropbox?

Klicken Sie in der Symbolleiste neben dem Suchfeld auf die Schaltfläche Hochladen . Oder die rechte Maustaste in der Dateiliste Bereich und wählen Hochladen ... Im Upload auf Dropbox Dialogfeld, klicken Sie auf Dateien auswählen. Durchsuchen Sie Ihre Festplatte nach der Datei oder den Dateien, die Sie hochladen möchten, und klicken Sie auf Öffnen.

Wie sicher ist Dropbox?

Dropbox- Dateien im Ruhezustand werden mit 256-Bit Advanced Encryption Standard (AES) verschlüsselt. Dropbox verwendet Secure Sockets Layer (SSL)/Transport Layer Security (TLS), um Daten bei der Übertragung zwischen Dropbox- Apps und unseren Servern zu schützen. Öffentliche Dateien können nur von Personen angezeigt werden, die einen Link zu den Dateien haben.

Kann jemand anderes auf mein OneDrive hochladen?

Jeder kann Ihnen eine Datei senden, unabhängig davon, ob er ein OneDrive- Konto hat oder nicht. Alle gesammelten Dateien werden automatisch in einem einzigen OneDrive- Ordner organisiert. Personen, die Dateien in Ihre Dateianfrage hochladen , können nicht auf Ihre Ablage zugreifen. Nur Sie können die von anderen hochgeladenen Dateien anzeigen, es sei denn, Sie möchten sie teilen.

Wie viel kostet Dropbox?

Dropbox Pro kostete bisher 9,99 USD pro Monat für 100 GB, 19,99 USD pro Monat für 200 GB und 49,99 USD pro Monat für 500 GB. Sie können ein Zeitlimit für Benutzer festlegen, um auf Ihre Dateien zuzugreifen. Die Standardzeiten sind ein Tag und eine Woche, Sie können jedoch eine genaue Uhrzeit auswählen.

Können Sie Dateien per E-Mail an Dropbox senden?

Verfassen Sie eine E-Mail , hängen Sie einige Dateien an und senden Sie sie an Ihre Dropbox- Adresse. Innerhalb einer Minute würden diese Dateien in Ihrem Dropbox- Ordner verfügbar sein. Wenn Sie möchten, dass andere Personen Dateien in Ihren Dropbox- Ordner hochladen, teilen Sie einfach Ihre Dropbox-E-Mail- Adresse mit ihnen und setzen Sie sie zurück, sobald die Aufgabe erledigt ist!

Hat Dropbox ein Limit?

Über die Website hochgeladene Dateien haben ein Limit von 10 GB pro Datei. Wenn Ihr Konto beispielsweise über ein Speicherkontingent von 2 GB verfügt, können Sie eine Datei mit 2 GB oder mehrere Dateien mit einer Gesamtkapazität von 2 GB hochladen. Wenn Sie Ihr Speicherkontingent überschritten haben, stoppt Dropbox die Synchronisierung.

Können Nicht-Dropbox-Benutzer Dateien hochladen?

Jeder kann Ihnen eine Datei senden, unabhängig davon, ob er ein Dropbox- Konto hat oder nicht. Personen, die Dateien in Ihre Dateianfrage hochladen , können nicht auf Ihre Dropbox zugreifen. Nur Sie können von anderen hochgeladene Dateien anzeigen, es sei denn, Sie möchten sie teilen.

Kann ich einen Dropbox-Ordner für jemanden freigeben, der keine Dropbox hat?

Sie können Dateien mit niemandem teilen, darunter auch Menschen ohne Dropbox - Konten, indem Sie einen Link auf eine Datei oder einen Ordner zu teilen. Sie können einen freigegebenen Link per E-Mail, Facebook, Twitter, Instant Message, soziale Netzwerke senden, wo immer Sie möchten.

Wie erstelle ich einen neuen Ordner in Dropbox?

So organisieren Sie alles mit Dropbox Paper-Ordnern
  1. Melden Sie sich bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie in der linken Spalte auf Papier.
  3. Klicken Sie auf Ordner.
  4. Klicken Sie auf Neuen Ordner erstellen.
  5. Geben Sie einen Namen für Ihren Ordner ein.
  6. Wählen Sie im Popup-Fenster die Berechtigungsstufe für den Ordner aus.
  7. Klicken Sie auf Erstellen.

Wie kann ich alle freigegebenen Ordner in Dropbox anzeigen?

Alle Ihre freigegebenen Dropbox-Dateien und -Ordner anzeigen
Oder Sie können alle Ihre freigegebenen Dropbox-Dateien und -Ordner gleichzeitig anzeigen. Rufen Sie einfach dropbox .com/share auf – oder klicken Sie in der Seitenleiste der Dropbox- Web-App auf den Link zum Teilen . Dort sehen Sie alle Ihre freigegebenen Dateien und Ordner und können diese direkt bearbeiten.

Benötige ich ein Dropbox-Konto, um einen freigegebenen Ordner anzuzeigen?

Sie benötigen kein Dropbox-Konto, um die Dateien in einem freigegebenen Link anzuzeigen , und Sie können diese Dateien auf Ihren Computer herunterladen. Dateien, die Sie über einen freigegebenen Link herunterladen, werden nicht mit Dropbox synchronisiert, wenn Sie sie bearbeiten.

Warum kann ich eine Dropbox-Datei nicht öffnen?

Wenn Sie in Ihrer Dropbox gespeicherte Dateien nicht in der Android-App öffnen können, kann dies daran liegen, dass die Datei beschädigt ist. Versuchen Sie, die Datei in einer Drittanbieteranwendung anzuzeigen, um herauszufinden, ob ein Problem mit der Datei vorliegt : Öffnen Sie die Dropbox- App und navigieren Sie zu der Datei . Tippen Sie auf den Pfeil rechts neben der Datei .

Lädt Dropbox automatisch Dateien hoch?

Es ist kein manuelles Hoch- oder Herunterladen erforderlich
Der Dropbox- Dienst überwacht den Dropbox- Ordner auf Ihrem Computer und die mobilen Dropbox -Apps. Wenn es eine Änderung gibt – eine neue Datei oder ein neuer Ordner oder eine Bearbeitung einer vorhandenen Datei oder eines Ordners – synchronisiert Dropbox diese Änderungen automatisch . Es ist kein manuelles Hochladen erforderlich, ein Herunterladen ist nicht erforderlich.

Wie lade ich automatisch zu Dropbox hoch?

Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Dropbox-App so zu konfigurieren, dass Fotos und Videos, die Sie mit Ihrer Android-Kamera aufgenommen haben, automatisch geteilt werden:
  1. Öffnen Sie die Dropbox-App.
  2. Tippen Sie auf das Aktionsüberlauf-Symbol und wählen Sie den Befehl Einstellungen.
  3. Wählen Sie den Punkt Kamera-Upload aktivieren.
  4. Wählen Sie Hochladen und stellen Sie sicher, dass nur Wi-Fi ausgewählt ist.

Lädt Dropbox automatisch Fotos hoch?

Auf Android
Scrollen Sie bei geöffneten Dropbox- Einstellungen nach unten zu "Kamera- Uploads " und beachten Sie, dass es vier Optionen gibt. Mit der ersten Option können Sie Kamera- Uploads einfach ein- oder ausschalten. Wenn diese Option aktiviert ist , werden Fotos und sogar Videos automatisch hochgeladen, wenn Sie ein Foto aufnehmen .

Wie sende ich etwas an Dropbox?

Teilen Sie eine Datei oder einen Ordner auf dropbox.com
  1. Melden Sie sich bei dropbox.com an.
  2. Klicken Sie in der linken Spalte auf Dateien.
  3. Bewegen Sie den Mauszeiger über die Datei oder den Ordner, die Sie freigeben möchten.
  4. Klicken Sie auf Teilen.
  5. Geben Sie die E-Mail-Adresse, den Namen oder die Gruppe der Person (oder Personen) ein, mit denen Sie teilen möchten.
  6. Klicken Sie auf Teilen. Sie erhalten eine E-Mail mit einem Link zu der Datei oder dem Ordner.

Wie verwende ich Dropbox auf meinem Computer?

Es gibt zwei verschiedene Möglichkeiten, Dropbox einzurichten:
  1. Auf deinem Computer. Öffnen Sie Ihren Webbrowser, geben Sie www.dropbox.com ein und klicken Sie dann auf das blaue Registrierungsfeld in der Mitte des Bildschirms.
  2. Auf Ihrem tragbaren Gerät. Rufen Sie den App Store auf Ihrem iOS-, Android-, Windows- oder Blackberry-Telefon/-Tablet auf und suchen Sie nach Dropbox.